Katholische Öffentliche Bücherei Oberweier

KÖB

–> Webseite

Aufgabe/Ziel/Zweck:

Leseförderung; Zur Verfügungstellung von Medien wie Büchern, Hörbüchern und Zeitschriften an jeden interessierten Einwohner.

Zielgruppe: Alle kleinen und großen Bücherfreunde .

Gründung: im Jahr 1983

Sitz des Bücherei: Oberweier, Fleckensteinstraße, unterhalb der Kirche St. Wendelin

Öffnungszeiten: jeden Donnerstag von 17.00 bis 19.00 Uhr

Sparten: Bilderbücher, Kinder- und Jugendbücher, Erwachsenenliteratur: Krimis, Romane, Biografien, Schöne
Literatur; Sachbücher für alle Altersgruppen.

regelmäßige Aktionen des Vereins:

  •   Literaturkaffee am 1. Donnerstag im Monat von 9 bis 11 Uhr.
  •   Vorlesestunden für Kinder bei Bedarf
  •   Literaturnachmittag im Frühjahr in Kooperation mit Ministranten der Seelsorgeeinheit
  •   Beteiligung am Dorffest
  •   Waldsaumgeschichten im Herbst: Spaziergang um Oberweier mit Vorlesestationen
  •   Buchempfehlungsabend in Kooperation mit Buchhandlung Abraxas und Ministranten der Seelsorgeeinheit
  •   Literarischer Adventskalender vom 1. bis 23. Dezember; täglich abends vor der Bücherei

Qualifizierungsmöglichkeiten:

Für die Teammitglieder der Bücherei besteht die Möglichkeit, Grundlagenseminare zur Büchereiarbeit zu absolvieren.

Jugendarbeit (Ziele, Aktivitäten etc.):

Jährliches Angebot „Bibfit“: Heranführen von Vorschulkindern an die aktive Nutzung der Bücherei im Rahmen
einer Art Büchereiführerscheins.

Beiträge:

Für die Leseranmeldung und Buchausleihe fallen keine Gebühren an.
Ansonsten gelten die Bestimmungen zur Nutzung der Bücherei, die bei Beantragung eines Lesermitgliedschaft
ausgehändigt werden.

Sonstiges:

Besuchen Sie uns gerne auf unserer Homepage: www.ettlingen-sued.de/buecherei

Bücher, CD’s können 4 Wochen ausgeliehen werden. Zeitschriften 1 Woche.

Das Team der KÖB Oberweier besteht aus 12 ehrenamtlich tätigen Oberweirerinnen und Oberweirern, die sich die Ausleih- und Veranstaltungszeiten untereinander im Einvernehmen aufteilen. Wenn Sie Lust haben, das Team tatkräftig zu unterstützen, wenden Sie sich bitte direkt an die Büchereileitung. Das Team steht Jedem offen.